Autofahrer Handschuhe

Wer einen großen Wert auf modische Outfits legt und eine hohe Qualität der Bekleidungsgegenstände schätzt, wird eine große Freude mit den exklusiven Autofahrer Handschuhen haben. MAJIC bietet mit den hochwertigen Handschuhen aus Leder ein attraktives Sortiment sowohl für Damen als auch für Herren. Autofahrer Handschuhe aus Leder zeichnen sich durch ein gelungenes Design und angenehmes Tragegefühl aus. Das zarte Obermaterial fühlt sich gut auf der Haut an und eignet sich für unterschiedliche Jahreszeiten und Außentemperaturen. Handschuhe für Autofahrer sind besonders für Herren und Damen empfehlenswert, die hinter dem Lenkrad ihres Autos, aber auch im Alltagsleben eine gute Figur abgeben möchten und ein funktionales Accessoire mit dem gewissen Etwas suchen.

Mehr über Autofahrer Handschuhe

Autofahrer Handschuhe für Herren und Damen!

Die Fahrerhandschuhe werden aus hochwertigen Materialien gefertigt und mit einer hohen Präzision verarbeitet. Wer genauer hinsieht, wird die Liebe zu den Details erkennen. Das exklusive Design der Handschuhe für Autofahrer und die extravagante Note aus bestem Leder machen sie nicht zur zu beliebten Accessoires von Fahrzeugliebhabern. Dank des klassischen Designs kommen die exklusiven Handschuhe bei den unterschiedlichsten Anlässen - auch fernab der Automobilität - zum Einsatz. Früher wurden sie vor allem für Ausfahrten von Sport- und Rennwagen verwendet, um ein Abrutschen am Lenkrad zu verhindern. Heute sind die Fahrerhandschuhe aus Leder meist ein Zeichen von Sportlichkeit, Stil und Geschmack. Die sportlich eleganten Modelle passen hervorragend zu sportiven Outfits und sorgen stets für das gewisse Etwas.

Warum ist Leder das beste Material für Autohandschuhe?

Hochwertige Autohandschuhe werden fast immer aus zartem Leder gefertigt und äußerst präzise verarbeitet. Die Kombination aus weichem, sowie flexiblen Leder in Kombination mit dem auffälligen Design sorgen für ein unbeschreibliches Tragegefühl. Das Ledermaterial bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Die Autofahrer Handschuhe aus exklusivem Leder schützen die Hände wunderbar vor belastenden Einflüssen, halten warm und sehen darüber hinaus auch noch sehr gut aus. Die Fahrerhandschuhe aus Leder waren früher notwendig, um ein Abrutschen auf Lenkrädern zu verhindern. Die Lenkräder bestanden früher meist aus Holz, Bakelit oder lackiertem Metall und verfügten über eine glatte Oberfläche. Dazu kam das Fehlen einer Servolenkung, wodurch das Lenken nur schwer ausführbar war. Handschuhe für Autofahrer waren damals ein notwendiges Accessoire, um ein Abrutschen zu verhindern und sind es noch heute für Oldtimer Fans. Wurden die Handschuhe anfangs aus funktionellen Zwecken eingesetzt, haben sich diese im Laufe der Zeit zu einem beliebten Accessoire der Modeszene entwickelt. Schon bald haben sich die Autofahrer Handschuhe zu einem Modetrend für sportliche Fahrer entwickelt. Der Trend erreichte in den 1970-er Jahren seinen Höhepunkt. Heute werden die Handschuhe vor allem gerne zu sportlichen Outfits kombiniert. Sie sind das perfekte Modeaccessoire für unbeschreibliche Ausfahrten mit Auto, Oldtimer und Motorrad. Das Fahren einer Bergstraße oder das Fahren entlang einer Küste sind unvergessliche Momente, welche inspirieren und die Lebenslust verstärken. Mit den exklusiven Fahrerhandschuhen hat man immer ein Erinnerungsstück an die tollen Erlebnisse bei sich. Diese ergänzen das Fahrerlebnis und sorgen für einen Hauch von Exklusivität und Wohlgefühl im Fahrzeug.

Fahrerhandschuhen und ihre Entwicklung

Fahrerhandschuhe aus Leder gibt es schon seit der Entstehung der Fahrzeuge. Früher fehlte in den Fahrzeugen meist Heizung und Klimaanlage, sodass die Handschuhe auch einen funktionellen Zweck erfüllten. Einerseits sollten diese für einen Schutz vor Fahrtwind sorgen, andererseits sollten diese einen besseren Halt am Lenkrad gewähren. Fahrerhandschuhe verfügen auf der Oberfläche der Hand über eine Perforierung. Im Innenteil der Hand sollen diese für eine ausgeprägte Luftzirkulation sorgen - so können schwitzige Hände beim Fahren vermieden werden. Da die Handschuhe Sicherheit beim Fahren gewähren, haben sich diese über eine lange Zeit bewährt. Auch heute greifen Fahrzeugliebhaber gerne zu Handschuhen beim Fahren - wenn auch mehr zu optischen als zu funktionellen Zwecken. Die hohe Funktionalität für ein unbeschreibliches Fahrerlebnis! Die Handschuhe für Ausfahrten setzen sich aus einem Handschuhteil und den Keilen zwischen den Fingern zusammen. Darüber hinaus haben sie im Bereich des Handgelenks meist ein Lederband mit Druckknopf. Die funktionellen Accessoires werden meist aus dünnem Leder mit weicher Oberfläche hergestellt. Hierbei können unterschiedliche Lederarten, wie zB Lammleder oder Hirschleder, zur Anwendung kommen. Die Kunden können somit aus einer großen Auswahl an Lederarten und Verarbeitungsarten auswählen und den perfekten Fahrerhandschuh nach individuellem Geschmack finden. Die exklusiven Autofahrer Handschuhe sind heute in einer großen Vielzahl an Modellen für Herren und Damen erhältlich. Diese sehen verdammt gut aus und haben darüber hinaus auch eine praktische Nutzung.

Ein optimale Lederhandschuhe Pflege für eine lange Lebensdauer!

Wer über längere Zeit von seinen Autofahrerhandschuhen gebrauch machen möchte, sollte diese einer regelmäßigen Pflege unterziehen. Die Pflege kann mit Pflegeshampoo oder Lederwachs ausgeführt werden. Ob die Handschuhe für die Pflege mit Wachs geeignet sind, lässt sich mit folgendem Test herausfinden: Wenn ein Wassertropfen auf dem Lederhandschuh landet und dieser einen großen runden Fleck hinterlässt, sollte er nicht mit Wachs gepflegt werden. Vielmehr eignet sich die Behandlung mit einem Pflegespray. Wenn die Handschuhe bereits über eine gewisse Härte verfügen, sollten diese mit einer Seifenlösung in Kombination mit etwas Öl gewaschen werden. Ein anschließendes Durchkneten mit Rhizinusöl sorgt für eine Auflockerung des Gewebes.

Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei MAJIC.