Orbitkey

Das australische Label Orbitkey ist im Jahr 2013 entstanden, nachdem die Gründer eine Lösung für das andauernde Schlüsselgeklimper in ihren Hosentaschen gesucht haben. Nachdem sie ihr Produkt erfolgreich entwickelt hatten, stellten sie es auf einer Crowdsourcing Plattform vor und erhielten unter anderem auch aus Deutschland großen Zuspruch. Inzwischen verkauft Orbitkey weltweit smarte Key Organizer und unterbindet damit nicht nur das nervige Klimpern, sondern bietet auch praktische, optionale Zusatzfunktionen wie einen Flaschenöffner, einen USB-Stick oder ein Multi-Tool. Jeder kann sich seinen Schlüsselanhänger individuell nach den eigenen Bedürfnissen zusammenstellen. Neben den praktischen Funktionen sehen die Key Organizer von Orbitkey aus Leder oder Canvas elegant aus und helfen dir enorm bei der Organisation deiner Schlüssel. Bei MAJIC findest du die nützlichen Alltagsbegleiter und den beliebten Key-Ring in allen Farbkombinationen.

Mehr über Bellroy

Wie Orbitkey deinen Alltag erleichtert

Schlüssel gehören zweifellos zu den Alltagsgegenständen, die jeder täglich dabei hat. Abgesehen von der klaren Notwendigkeit hat das Mitführen von Schlüsseln eigentlich nur Nachteile. Neben dem nervigen Geklimper zerkratzen sie dein Handy in der Hosentasche und nehmen dazu noch deutlich mehr Platz in Anspruch als nötig. Das junge Label Orbitkey hat sich dieser Probleme angenommen und präsentiert mit dem Key Organiser ein Produkt, dass deine Schlüssel bändigt und zusätzlich noch einige Funktionen mitbringt. In diesem Artikel stellen wir dir Orbitkey genauer vor und zeigen dir wie du mit dem Key Organiser endlich Organisation in deinen Schlüsselbund bringst.

Was ist der Key Organiser?

Das bekannteste Produkt von Orbitkey ist der Key Organiser. Seine Hauptfunktion ist, wie der Name schon vermuten lässt, die Organisation von Schlüsseln. Mindestens zwei, aber bis zu sieben Schlüssel können mit dem Tool verwaltet. Durch ihn werden sie platzsparend zusammengehalten und geschützt transportiert. Der smarte Schlüsselanhänger nimmt kaum Platz ein und lässt sich komfortabel in der Hosentasche tragen. Kein Geklimper und kein Zerkratzen vom Handy oder Portemonnaie. So musst du nicht immer wieder aufpassen, dass deine Schlüssel neben deinem Handy liegen. An der Außenseite befindet sich ein D-Ring, der für Autoschlüssel gedacht ist. Dort kannst du auch optional noch einen Orbitkey Ring befestigen.

Das Design ist minimalistisch elegant und verzichtet auf unnötige Verschnörkelungen. Bei dem Material hast du die Wahl zwischen Canvas und Leder in verschiedensten Farben. So passt sich der Key Organiser genau deinem Style an. Zusätzlich bietet Orbitkey mit einem USB-Stick, Multi-Tool und Flaschenöffner echt praktische Accessoires an, die die Funktionalität deutlich erweitern. Aber dazu mehr später.

Orbitkey - Geschichte und Entwicklung

Im Jahr 2013 hatten die beiden Gründer Charles und Rex eine Idee. Sie waren frustriert über das Klimpern ihrer Schlüsselanhänger und wollten etwas dagegen tun. Die beiden wollten herausfinden ob auch andere ihre Produktidee hilfreich finden würden und so beschloßen sie kurzerhand eine Crowdfunding Kampagne zu starten. Zu der großen Überraschung von Charles und Rex haben nach der 30-tätigen Kampagne 5.000 Menschen an Orbitkey geglaubt und investiert.

Ihre Jobs im Industriedesign und in der Pharmazie kündigten die beiden daraufhin und begannen sich voll auf die zu konzentrieren. Sie verbrachten 4 Monate lang mit der Entwicklung um sicherzugehen, dass die Produkte in bestmöglicher Qualität hergestellt werden. Nach dem Produktlaunch gab es jede Menge positives Feedback von Kunden und auch internationale Presse berichtete über den Key Organiser. Das andauernd wachsende Team arbeitet nun aus Melbourne und New York daran ihre innovativen Schlüssellösungen immer weiter zu verbessern. Separat zu dem Key Organiser bietet Orbitkey auch praktische Accessoires an, die die Funktionalität weiter verbessern. Bis jetzt gibt es drei verschiedene Erweiterungen.

Flaschenöffner:

Wirklich praktisch im Alltag ist der Flaschenöffner. Am Key Organiser nimmt er kaum Platz in Anspruch und kann schnell genutzt und anschließend wieder weggeklappt werden. Wie der gesamte Schlüssel-Organiser ist er minimalistisch gestaltet und vom Design auf seine klare Funktion beschränkt.

Multi-Tool:

Das Orbikey Multi-Tool bringt zahlreiche neue Funktionen in deinen Key Organiser. Es beinhaltet bereis den Flaschenöffner und dazu noch einen Rollgabelschlüssel, einen Schraubenzieher sowie einen Paketöffner. Ganze vier Funktionen in einem Tool. Das Multi-Tool macht dein Key Organiser noch nützlicher.

USB-Stick:

Als dritte Erweiterung gibt es noch den USB-Stick. Der ultraflache Stick fügt sich problemlos zwischen deine Schlüssel ein und kann bei Bedarf immer schnell genutzt werden. So kannst du deine wichtigsten Daten immer dabei haben. Die USB-Stick Erweiterung gibt es in 8GB und 32GB.

Die Innovation geht weiter

Obwohl das Label grade erst den iF Design Award 2018 in der Produktkategorie gewonnen hat, sind schon die nächsten Produkte in der Planung. Anfang 2018 hat das australische Label eine weitere Crowdfunding Kampagne abgeschlossen und brachte somit drei weitere Produkte auf den Markt, die auch als Ergänzung zum Schlüssel-Organizer genutzt werden können. Mit dem Orbitkey Ring, Clip und Strap möchte die Marke den Schlüsselring, Karabiner sowie das Schlüsselband neu erfinden.

Trage Dich in den MAJIC Newsletter ein und erfahre als Erstes über Orbitkey Aktionen.

Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei MAJIC.